Home / Stanz- & Umformtechnik

Stanz- und Umformtechnik




Vom Musterbau bis zur Serienfertigung gewährleisten wir mit unserer Stanz- und Umformtechnik eine flexible und wirtschaftliche Prozessabdeckung bis zum Stanzen und Verformen in einem Arbeitsgang.

Die Stanz- und Umformtechnik ist eine der Kernkompetenzen der MWS Schneidwerkzeuge GmbH & Co. KG. Um selbst zähe, sprödharte oder faserverstärkte Materialien stanzen zu können, wählen die MWS-Spezialisten die günstigste Werkzeuggeometrie kombiniert mit dem bestgeeigneten Schneidstoff aus. So ist ein optimales Stanzergebnis auch langfristig sichergestellt.


Die MWS verfügt über enorme Fertigungskapazitäten. Das Unternehmen arbeitet mit einer CNC–gesteuerten EXNER Hydraulikpresse mit 1.200t Presskraft und einem Transfersystem sowie mit Stanz- und Umformautomaten von Kaiser mit 500t und verschiedenen Exzenterpressen. Der maximal zur Verfügung stehende Werkzeugraum beträgt 3.000x1.500mm.






Reaktionsfähigkeit bei Änderungen

MWS-Stanzwerkzeuge sind modular aufgebaut. Das heißt, dass einzelne Baugruppen oder Matrizen ohne Einfluss auf das restliche Werkzeug ausgetauscht werden können. Das versetzt uns in die Lage, Ihre Änderungswünsche selbst dann noch zu realisieren, wenn sich das Werkzeug bereits in der Fertigungsphase befindet.


^